+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

aktuelle Projekte

Apfelprojekt in Klasse 1

Im September erlebten die Erstklässler einen spannenden Projettag rund um den Apfel. Die Kinder haben Apfelwaffeln gebacken, Apfelmus gekocht, den Apfel genauer untersucht und auch gebastelt.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Eltern für die tolle Unterstützung an diesem Tag.

 

 

Wissenschaftstage Klasse 1/2

In diesem Schuljahr haben wir uns für einen Wissenschaftstag zum Thema „Wald“ entschlossen. In Zusammenarbeit mit der Waldschule im Hainholz und der Waldpädagogin Frau Grabbert gestalteten wir am 4. Oktober einen spannenden Tag an verschiedenen Stationen. Neben dem Tiermuseum, einer Waldwanderung wurde auch gebastelt. Zum Abschluss des Tages pflanzte jede Klasse ihren eigenen Baum im Jahrespark der Bäume.

Steinzeitprojekt der 5.Klassen

 

Im Rahmen des neuen Unterrichtsfaches "Gewi" (= Gesellschaftswissenschaften) führten wir gemeinsam mit den 5.Klassen im Oktober ein Steinzeitprojekt im Hainholz durch. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder Praktiken aus der Steinzeit nachempfinden. Es wurde selber Mehl mit Steinen gemahlen und anschließend backten die Kinder daraus Fladen. Im Wald wurde mit selbst gesammelten Materialien Buden gebaut. Außerdem fertigten einige Schüler Bogen und Pfeil und erprobten diese anschließend beim Zielschießen. Eine weitere Gruppe konnte auf dem Tierhof erleben, wie man Tiere artgerecht versorgt. 

Bereits bei der Vorbereitung zeigten die Schüler sich sehr interessiert an dem Thema. 

Für den Projekttag bereiteten viele ein besonderes Kostüm vor. Das schönste wurde am Ende des Tages gekürt. Es war ein spannendes Erlebnis. 

 

 

Zum bundesweiten Vorlesetag am 16. November 2018 gab es auch an unserer Schule einige tolle Aktionen. 

Die Kinder der 1. Klasse kamen in den Genuss einer spannenden Vorlesestunde. Frau Pelikan fesselte die Kinder mit der Geschichte "Tanga und der Leopard".

Vielen Dank für das unvergessliche Erlebnis!

Auch die 3. Klassen erlebten einen spannenden Vorlesetag in der Bibliothek. Herr Pogalski, ein ehemaliger Mitarbeiter der Stadtverwaltung, las den Kindern eindrucksvoll die Geschichte "Ein Zebra unterm Bett" vor. 

 

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Schule gemeinsam mit unserem Förderverein an der "ADRA-Aktion", Dabei packt jede Klasse ein Weihnachtspäckchen, dass dann an Kinder in ärmeren Ländern verschickt wird. 

Musicalfahrt der 5. und 6. Klassen:

 

Traditionell waren unsere Schüler der 5. und 6. Klassen auch in diesem Schuljahr in Hamburg und besuchten verschiedene Musicals. Die Kinder der 5. Klassen durften das Musical König der Löwen genießen. 

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse schauten das Musical Aladdin. 

Weihnachtsmarkt

 

Am 19. Dezember führten wir unseren traditionellen Weihnachtsmarkt in der Schule und auf unserem Schulhof durch. Jede Klasse konnte ein Angebot vorbereiten. Es gab viele Leckerein zu naschen und viele spannende Stationen zum Basteln und Spielen.

Ein Experte zu Besuch in den 5. Klassen

 

Herr Rohwedder besuchte den GeWi - Unterricht der 5. Klassen vor einiger Zeit und berichtete uns über seine Arbeit als Landwirt. Alle hatten spannende Fragen vorbereitet. Dabei interessierten sich die Schülerinnen und Schüler besonders für den Unterschied zwischen der Intensivlandwirtschaft und der Bio-Haltung.

Pancake Day

 

In England findet jährlich der so genannte Pancake Day am Dienstag zwischen Rosenmontag und Aschermittwoch statt.

In diesem Jahr probierten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen selber Pancakes nach englischem Rezept in unserer neuen Küche aus. Es war für alle ein tolles und leckeres Erlebnis.

Fasching in Klasse 1 und 2

 

Am Rosenmontag feierten wir mit den Kindern der Klassen 1 und 2 Fasching. Neben Spielen in der Turnhalle, einem leckeren Frühstück in den Klassen wurde auch an einem Tagesplan gearbeitet.

Ägyptenwerkstatt in den 5. Klassen

 

Im Rahmen des GeWi-Unterrichts arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen an verschiedensten Aufgaben zum Thema Ägypten. Neben Inhalten zum Thema Pharaonen, Pyramiden und Göttern wurden mit Hieroglyphen gearbeitet und auch ägyptisch gekocht.

Urlaub mit dem Wohnmobil

 

Zwei große Wohnmobile sorgten am Freitag, den 03.05.2019 auf unserem Schulhof für Aufsehen. Im Rahmen des Gesellschaftswissenschaftlichen Unterrichts luden die fünften Klassen Herrn Bismark und Herrn Neher von der Firma Kompass Wohnmobilvermietung in den Unterricht ein. Beide informierten die Schüler und Schülerinnen über das Verreisen mit einem Wohnmobil und beantworteten alle Fragen, die die interessierten Zuhörer stellten. Das Highlight war selbstverständlich die Besichtigung der Wohnmobile, mit denen einige gern sofort eine Reise begonnen hätten. Sitze und Betten wurden getestet, die Ausstattung bestaunt und über PS sowie Reinigung gefachsimpelt. Die Schüler und Schülerinnen sind zwar schon in Ferienstimmung geraten, werden sich jedoch noch einige weitere Stunden mit dem Thema „Tourismus und Mobilität“ beschäftigen.